adg all kopf 2018.2

logo text transp 400

Einreichung und wichtige Hinweise

 

  • Jede Schülerin/Jeder Schüler einer österreichischen Schule ist berechtigt, am Wettbewerb teilzunehmen.
  • Jede Teilnehmerin/Jeder Teilnehmer bestätigt, dass sie/er die Einsendung selbstständig erstellt hat. Die Verwendung von Objekten (z.B. Fenster, Türen) aus Bibliotheken ist nicht erlaubt.
  • Folgende Dateien sind unbedingt erforderlich:
    • CAD-Datei(en) des Projekts (.3dm, .dgn, .gap, .pro etc.) in einem zip-Archiv
    • mindestens ein Bild des Projekts (.jpg, .bmp etc.)
  • Eine Bildgröße von mind. 800 x 600 px wird empfohlen.
    Mit der Einsendung der Projekte erklären sich die Urheber/innen einverstanden, dass ihre Werke in der Presse, im Internet und bei etwaigen Ausstellungen veröffentlicht werden.
  • Die Einverständniserklärung zur Verarbeitung der Daten ist unterzeichnet dem Upload hinzuzufügen. Für die Sekundarstufe 1 ist eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten erforderlich, für die Sekundarstufe 2 ist die Unterschrift der Teilnehmerin/des Teilnehmers ausreichend.

  Formulare für die Einverständniserklärung

  Sekundarstufe 1: PDF-Datei Word-Dokument
  Sekundarstufe 2: PDF-Datei Word-Dokument
  Sekundarstufe 2 - Team: PDF-Datei Word-Dokument

    Große Dateien

    Der Upload ist mit 80 MB beschränkt.

    Bei größeren Dateien bitte folgende Vorgangsweise einhalten:

    1. Die Bilder wie vorgesehen hochladen
    2. In das zip-Archiv eine Datei mit der Information "CAD-Datei folgt auf dem Postweg" einfügen, das Projekt auf CD oder DVD brennen und an die folgende Adresse schicken:

Harald Wittmann und Hannes Amon
BG/BRG Lienz
Maximilianstraße 11, 9900 Lienz

  Einsendeschluss beachten! Es gilt das Datum des Poststempels.

Der Upload ist bis zum 31. März 2023 möglich.